Download Der Stalker by Tania Carver PDF

By Tania Carver

Show description

Read or Download Der Stalker PDF

Similar 90 minutes books

The Solution of the Karelian Refugee Problem in Finland

Dr de Gadolin's examine calls cognizance to a rustic, a humans, and an issue approximately which typically a lot too little is understood outdoors Finland. To the level that it used to be attainable, the valiant and industrious Finnish humans have endeavored to beat the problems created via wars and the ensuing hard peace phrases.

The Digital Evolution of an American Identity

The electronic Evolution of an American identification info how the concept that of yankee individualism is challenged by way of the electronic revolution. As electronic media regulate our print-dominant tradition, assumptions concerning the courting of the person to the bigger neighborhood develop into more and more complex.

50 Quick And Easy Freezer Recipes. How To Prepare Healthy Weekly Recipes For The Family

Cooking scrumptious homemade foodstuff, you your self have cooked, prematurely and frozen is a smart method yo retailer tie and never compromise on having fun with the meals you like to devour. So while you are new to cooking and getting ready you personal nutrition, upfront and storing them for while you're too busy to begin from clean then you definately will love this ebook.

Extra info for Der Stalker

Sample text

8 Bislang hatten Annis Fragen Suzanne davon abgehalten, erneut in Tränen auszubrechen, also machte sie weiter. �Suzanne, noch mal zu Ihrer Wohnung. Die Spurensicherung ist gerade dabei, alles genau zu untersuchen. Sie sagen, das Türschloss wurde nicht aufgebrochen. Das Gleiche gilt für die Fenster. « Suzanne schüttelte den Kopf. « Etwas huschte über Suzannes Gesicht, düster und flink wie ein böser Geist aus einem Märchen. « Anni, der Suzannes seltsame Reaktion nicht entgangen war, hakte nach.

Nick zuckte die Achseln. »Suchen Sie sich was aus. Messerstiche, Schläge mit einer Kette. « Er seufzte. Und zum ersten Mal an diesem Tag war Nick, der ansonsten kaum zu erschüttern war, echte Besorgnis anzumerken. « Phil schwieg. Er konnte sich vorstellen, was damit gemeint war: Hammer, Nägel, Rasierklingen. Julie Miller – wenn sie es denn war – hatte keinen leichten Tod gehabt. Phil schluckte. « Nick blickte zum Himmel, dann zurück zu Phil. Es war eine Geste, die den Anschein erwecken sollte, als denke er über die Frage nach, in Wirklichkeit wollte er aber wohl bloß Zeit gewinnen, um sich wieder zu fassen.

Ich möchte nicht … Sie kommen schon so lange hierher. « Marinas Stimme hörte sich an wie ein rostiges Getriebe. �Sie müssen – ich will ganz offen sein. Lange kann die Situation nicht so weitergehen. Sie müssen eine Entscheidung treffen. « Marina nickte stumm, weil sie ihrer Stimme nicht trauen konnte. �Wenn Sie möchten, können wir vorher gerne noch ein Gespräch führen …« �Nein. Nein, ich … es ist schon gut. « Die Frau wirkte erleichtert. »Wenn Sie meinen. Aber wir können auch –« Marina wandte sich ab.

Download PDF sample

Rated 4.79 of 5 – based on 33 votes