Download Datenbank-Engineering: Analyse, Entwurf und Implementierung by Alfred Moos PDF

By Alfred Moos

Klare Systematik und anspruchsvoller Praxisbezug zu den Themen Datenmodellierung mit UML, Datenzugriff mit DB2-SQL und Datenbankprogrammierung mit Java. Geeignet für die praxisgerechte Aus- und Weiterbildung, als educational für Studium und Selbststudium. Die tragenden Konzepte sind UML, die universelle Modellierungsprache für Entity-Relationship-Modelle, die Verwendung des objektrelationalen Datenmodells sowie die Datenbanksprache SQL als umfassende Sprache von DB2 common Database. Die Beispiele: Aufbau und Struktur von info Warehouses, Rechnungsschreibung, Stücklistenorganisation, Aufbauorganisation, Netzpläne. Besondere Berücksichtigung finden die OLAP-Funktionen von SQL, benutzerdefinierten Funktionen und Prozeduren, die Sprachmittel und Anwendungsmöglichkeiten für aktive Datenbanken, die neuen objektorientierten Konzepte von DB2-SQL-99 und JAVA.

Show description

Read Online or Download Datenbank-Engineering: Analyse, Entwurf und Implementierung objektrelationaler Datenbanken — Mit UML, DB2-SQL und Java PDF

Best programming: programming languages books

Fortran 90 for Fortran 77 programmers

The luck of Fortran because the major programming language within the box of clinical and numerical computing is due, partially, to its regular evolution. Following the booklet of criteria in 1966 and 1978, the committee accountable for their improvement, X3J3, labored along side an ISO committee to increase a typical compatible to be used within the 1990's and past.

Additional resources for Datenbank-Engineering: Analyse, Entwurf und Implementierung objektrelationaler Datenbanken — Mit UML, DB2-SQL und Java

Example text

5 sind drei Definitionsmoglichkeiten fUr Domanen aufgefUhrt: Definition durch die • Aufzahlung aller zulassigen Werte • Angabe eines Werteintervalls • Angabe eines AIgorithmus. Am einfachsten ist die Definition einer Domane durch die blose Aufzahlung ihrer diskreten Werte. Die Definition ergibt dann sogleich die Domane. Bei der Verwendung der Intervalltechnik werden der kleinste Wert und der groBte Wert der Domane angegeben. Bei Bedarf wird auch der Werteabstand zwischen zwei benachbarten Werten spezifiziert, wenn dies zur Deutlichkeit beitragt.

21 ERM mit der Multiplizitlit 0.. 1 fUr den bedingten Beziehungstyp Mehrfache Multiplizitat Was ist eine mehrfache Multiplizitat? mehifache Multiplizitat Muss eine Entitat eines betrachteten Typs mit mindestens einer anderen Entitaten im Rahmen eines bestimmten Beziehungstyps in Beziehung stehen, wobei sie auch mit vie1en Entitaten dieses Typs in Beziehung stehen kann, so liegt die mehrfache Multiplizitat vor. Mit anderen Worten: Eine betrachtete Entitat muss mit mindestens einer und kann mit bis zu belie big vie1en Entitaten in Beziehung stehen.

Beziehungen hingegen waren statische Verbindungen, also genau das Gegenteil von Bewegungen. Ihr markantes Sinnbild fur die mehrfache Beziehung, der KrahenfuB, driickt tatsachlich treffend den verklammemden, verbindenden Sinn einer Beziehung aus. Zeichenschreibweisen 1,C,M- Notationsjorm Mit den Zeichenschreibweisen wird derselbe Sachverhalt ausgedriickt wie mit den symbolischen Schreibweisen. Die 1, C, MNotationsform verwendet fur die Angabe der vier hauptsachlich festzuhaltenden Komplexitatsgrade die Zeichen 1, C und M.

Download PDF sample

Rated 4.03 of 5 – based on 28 votes