Download Schweißtechnische Fertigungsverfahren 1: Schweiß- und by Ulrich Dilthey PDF

By Ulrich Dilthey

Das Buch gibt dem Ingenieur aus der Praxis und dem Studierenden einen ?berblick ?ber die Schwei?- und Schneidtechnologien, ihre Funktionsweisen, die ben?tigten Einrichtungen und ihre Einsatzgebiete. Die in der industriellen Praxis eingef?hrten Technologien, die gerade Eingang in die industrielle Anwendung finden, werden beschrieben. In der aktuellen Neuauflage wird ein komprimierter ?berblick ?ber eine komplexer werdende Vielfalt von Technologien und Einrichtungen gegeben.

Show description

(more…)

Download Verkehrsleittechnik: Automatisierung des Straßen- und by Eckehard Schnieder, E. Schnieder, U. Becker, I. Braun, A PDF

By Eckehard Schnieder, E. Schnieder, U. Becker, I. Braun, A Busemann, S. Detering, F. Hänsel, J.C. May, L. Müller, J. Poliak, H. Schrom, R. Slovak, S. Wegele

"Verkehr ohne Leittechnik ist wie Laufen im Dunkeln", so der Autor. Verkehrsleittechnik soll die komplexen Verkehrsstr?me der Stra?en- und Schienenverkehrsnetze zuverl?ssig steuern und regeln. Damit Personen und G?ter sicher und z?gig am Ziel ankommen, darf Leittechnik nichts dem Zufall ?berlassen. Das Buch bietet die solide Grundlage zur ad?quaten, nachhaltigen Modellierung von Verkehrssystemen und ihren technischen Einrichtungen.

Show description

(more…)

Download Von Fall zu Fall - Pflege im Recht: Rechtsfragen in der by Rolf Höfert PDF

By Rolf Höfert

Jetzt erst Recht - Von A bis Z was once steht wirklich im Arbeitszeugnis? Genügt eine telefonische Anordnung durch den Arzt? Wer haftet bei Fehlern? Immer wieder gibt es Situationen, in denen Pflegende mit rechtlichen Fragen konfrontiert werden. Dieser Wegweiser vermittelt Sensibilitüt für die rechtlichen Fallstricke und gibt damit Sicherheit im Pflegealltag. Schnell und kompakt finden die Leser alle wichtigen Antworten von A wie Abmahnung bis Z wie Zeugnis. Dieses kompakte Buch enthält konkrete Fragen und Fälle aus der Pflegepraxis. Über eighty Gerichtsurteile und Fallbeschreibungen sowie zahlreiche Tipps geben Ihnen Sicherheit! Die 2. Auflage ist komplett aktualisiert und ergänzt mit: Das Pflegeweiterentwicklungsgesetz, Pflegestützpunkte, Pflegekompetenz, Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronische Wunden, integrierte Versorgung, Fehlermeldung und Risikomanagement

Show description

(more…)

Download Junge Sozialarbeitswissenschaft: Diplomarbeit zu relevanten by Frederic Fredersdorf, Michael Himmer PDF

By Frederic Fredersdorf, Michael Himmer

Junge Sozialarbeitswissenschaft" zeichnet ein ungewohnliches Bild. Der S- melband skizziert eine in der hochschulischen Bildungslandschaft einmalige state of affairs, namlich die knappe Periode der sozialarbeiterischen Diplomstudi- gange in Osterreich bzw. Vorarlberg. Denn die sozialarbeiterische Berufsausb- dung fand in Osterreich erst ab 2001 auf Hochschulniveau statt, und nur fur - nen kurzen Zeitraum etablierten sich Diplomstudiengange an Osterreichs Fa- hochschulen. Das Diplomstudium wurde jedoch rasch von der europaischen Entwicklung uberholt und auf das Bologna-System (Bachelor- und Masters- dien) umgestellt. In Vorarlberg wahrte die Diplomphase zwischen 2002 und 2010. Im Wintersemester 2007 fuhrte die FH Vorarlberg (FHV) das Bac- lorstudium Soziale Arbeit ein, dem im Wintersemester 2010 das konsekutive Masterstudium folgt. Parallel hierzu baute sie den sozialarbeiterischen Dipl- studiengang sukzessive ab. Diese historisch einmalige state of affairs bietet Anlass, ein Kaleidoskop hera- ragender sozialarbeiterischer Diplomarbeiten darzustellen. Michael Himmer und Frederic Fredersdorf skizzieren vorab aus Sicht der sozialarbeiterischen Studi- gangsleitung in einem einfuhrenden Aufsatz die Entwicklung sozialarbeiterischer Studiengange in Osterreich und Vorarlberg mit Blick auf das aktuelle Bachel- und Master-System. Erika Geser-Engleitner schildert anschliessend aus Sicht einer erfahrenen Diplombetreuerin, welche Anforderungen das Vorhaben, eine Diplomarbeit zu verfassen, an Betreuende und Diplomierende stellt. Im Hauptteil stellen insgesamt elf Magistra/Magister FH" der Sozialarbeit Kurzfassungen ihrer Diplomarbeiten vor, die sie zwischen 2006 und 2009 an der Fachhochschu- 1 le Vorarlberg angefertigt haben. Jeder Aufsatz erlautert auf etwa zehn Seiten die in der Diplomarbeit abgehandelte soziale Problemstellung, das erkenntnisleitende Interesse und die Ziele der Arbeit, die sozialarbeitswissenschaftliche Theoriebasis der Arbeit sowie re- vante wissenschaftliche Erkenntnisse mit Bezug zur Problemstellung

Show description

(more…)

Download Die Bevölkerung in Ost- und Westdeutschland: Demografische, by Insa Cassens, Marc Luy, Rembrandt Scholz PDF

By Insa Cassens, Marc Luy, Rembrandt Scholz

Insa Cassens, Marc Luy, Rembrandt Scholz 1945 ging der Zweite Weltkrieg zu Ende, das besiegte Deutschland wurde unter den Besatzungsmächten united states, Großbritannien, Frankreich und der Sowjetunion auf- teilt. Zwei Blöcke entstanden: Die Integration der westlichen Besatzungszonen in die Gemeinschaft der Westmächte und die des östlichen Teils in das approach der UdSSR fand im Jahr 1949 ihren Höhepunkt mit den Gründungen der Bundesre- blik Deutschland (BRD) und der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). In der parlamentarischen Demokratie einerseits und der kommunistischen Volks- mokratie andererseits waren die Menschen in diesen zwei Staaten in den folgenden 60 Jahren gänzlich unterschiedlichen politischen, wirtschaftlichen und gesellschaft- chen Rahmenbedingungen ausgesetzt. Beim Mauerfall 1989 trafen so auch zwei Bevölkerungen aufeinander, die sich inzwischen bezüglich vieler demografischer, ökonomischer und sozialer Charakteristika deutlich unterschieden. Wie haben sich diese Unterschiede nach einer solchen gesellschaftspolitischen Umbruchsituation entwickelt? In welcher shape und mit welcher zeitlichen Verzögerung haben Anp- sungsprozesse zwischen den wiedervereinigten Staaten stattgefunden? Diese sp- nenden Forschungsfragen standen im Mittelpunkt eines Workshops, der gemeinsam vom Rostocker Zentrum zur Erforschung des Demografischen Wandels und der Deutschen Gesellschaft für Demographie im Rahmen der Statistischen Woche 2006 in Dresden organisiert wurde. Antworten und Ergebnisse sind nun im vorliegenden Buch zusammengestellt und stehen der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung.

Show description

(more…)

Download Teilsystemische Autonomie und politische by Uwe Schimank PDF

By Uwe Schimank

Die Autonomie der Teilsysteme der funktional differenzierten modernen Gesellschaft kann immer wieder in doppelter Hinsicht prekär werden. Teilsystemische Autonomie kann durch Einwirkungen anderer Teilsysteme gefährdet werden; und sie kann zur Verselbständigung gegenüber gesellschaftlichen Integrationserfordernissen ausarten. Politische Gesellschaftssteuerung ist einer der Mechanismen, die in der modernen Gesellschaft eine ausbalancierte Autonomie der Teilsysteme und damit funktionale Differenzierung sichern sollen. Diese Zusammenhänge von gefährdeter und gefährdender teilsystemischer Autonomie auf der einen, auf beides reagierender politischer Gesellschaftssteuerung auf der anderen Seite sind Thema der Beiträge dieses Bandes.

Show description

(more…)